Sundgau mit Wallfahrtskirche Gildwiller-Berg und  Kloster Bellemagny, Samstag 18. Juli 2015

 

Tage/Termine
Samstag: 18. Juli   2015
  

Abfahrt

Müllheim Bahnhof
Neuenburg Breisacherstrasse/Zipperplatz

12.00 Uhr
12.15 Uhr

Verlauf

Fahrt über Mulhouse  nach Süden durch den Sundgau bis zur Wallfahrtskirche von Gildwiller- Berg
Führung und Besichtigung



13:45 Uhr

Weiterfahrt nach Bellemagny

14:30 Uhr

Ankunft in Bellemagny und Führung durch das Museum im Kloster
Leitung: Raymond Heidinger, der das Museum konzipiert hat und ein Buch über „Volksfrömmigkeit, die  früheren Sitten und Gebräuche unserer Vorfahren“ geschrieben hat. Er beschreibt, wie die Menschen im 17.Jahrhundert sich vor Donner, Blitz, Hagel und Unwettern als Christ schützen wollten.Dies  fasst er unter dem Wort „Wettersegen“ zusammen. (Buchtitel: Entre croyance et magie, Preis 10,00 €,)

14.45 Uhr

Anschließend Informationen über das Kloster: Geschichte, Organisation, Tätigkeiten und Aufgaben. Kaffee und Kuchen im Saal des KlostersPreis pro Person: 5.--€

16.00 - 17:30 Uhr

Rückfahrt
RückkehrKosten

Über Dannemarie nach Neuenburg und Müllheim
Bus: 14.-- € 

18:30 - 19.00 Uhr

Organi-
sation und Leitung

Georges Meyer, 8 rue Jeanne d‘Arc,  F-68400 Riedisheim,
Tel. 0033 389447596
Anmeldung  bei  F.Schöpflin ab 07.Juli  2015:
Tel.     0049(0) 7631-172115
Email: 1.vorstand@geschichts-kulturkreis-neuenburg.de
Anmeldungen werden rückbestätigt!

Hinweise

Jeder nimmt auf eigenes Risiko an der Veranstaltung teil. Eine Haftung des Vereins für die Teilnehmer zur, während und nach der Veranstaltung ist ausgeschlossen.  Teilnehmerzahl begrenzt!!

  

Bemerkungen

Neu:Homepage des Vereins: www.geschichts-kulturkreis-neuenburg.de
Bilder der letzten Exkursionen sind eingestellt.
Besuch unter religions- und kulturgeschichtlichen Aspekten  SEHRlohnenswert und  zu empfehlen!

  
 

  

Mit freundlichen Grüßen

Friedrich Schöpflin

 

 

 

 

 

 

             Zuletzt Aktualisiert:     28-Aug-2015